Beratung

Unsere Beratungsleistungen umfassen alle fachlichen und technischen Aspekte der Informationsverarbeitung im gesundheitlichen Verbraucherschutz. Wir unterstützen unsere Kunden bei einer Optimierung der Verfahren der Überwachungsdokumentation und der Datenauswertung. Unsere Softwarelösungen passen wir an die individuellen Bedürfnisse der Kunden an.

Über die Bundesgrenzen hinaus beraten wir Unternehmen und Erzeugergemeinschaften bei der Einrichtung nachhaltiger Produktionsketten und der Optimierung ihrer Eigenkontrolle im Sinne der EU-Standards des gesundheitlichen Verbraucherschutzes.

Unsere Beratung umfasst insbesondere folgende Leistungen:

  • Situations- und Anforderungsanalyse
  • Machbarkeitsstudien, die verschiedene Integrationstiefen und Technologieebenen aufzeigen
  • Unterstützung bei der Anforderungserstellung (Lastenheft)
  • Detaillierte Prozessanalysen der Überwachungs- und Dokumentationsaufgaben (inkl. Auswertungen, Risikoanalysen etc.)
  • Konzeption eines leistungsstarken Datenbankdesigns
  • Gemeinsame Entwicklung strukturierter Kataloge für die Eingabeunterstützung und die Sicherstellung aussagekräftiger Auswertungen und Statistiken
  • Schnittstellenanalyse und Beratung zur Integration anderer Systeme
  • Organisation und Planung für die Einführung eines IT-unterstützten Dokumentationssystems
  • Unterstützung bei der Schulungsorganisation und -durchführung
  • Evaluation von laufenden und abgeschlossenen Projekten